angle-up angle-right angle-down angle-left close user menu open menu closed search globe bars phone store

Identifizierungsanforderungen (ID) für den TOEFL®-Test

Wenn Sie sich für IhrenTOEFL®-Test anmelden, müssen Sie Ihre Identifikationsdaten (ID) eingeben.

Der Name, den Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwenden, muss genau mit dem Namen auf dem Ausweis-Dokument, das Sie in das Testcenter mitbringen, übereinstimmen (mit Ausnahme von Akzenten oder Apostrophe). Wenn die Namen nicht übereinstimmen, können Sie den Test nicht ablegen, und Ihre Testgebühr wird Ihnen nicht erstattet. Siehe Der Name, den Sie bei der Anmeldung verwenden.

Wenn Sie über eine Abweichung besorgt sind, kontaktieren Sie TOEFL Services bevor Sie sich anmelden. TOEFL Services kann auch weiterhelfen, wenn sich Ihr Name nach der Anmeldung ändert.

Die Anforderungen an Ihren Ausweis hängen davon ab, wo Sie die Prüfung ablegen wollen und von Ihrer Staatsbürgerschaft. Prüfen Sie sowohl die länderspezifischen als auch die allgemeinen ID-Anforderungen unten.

ID-Anforderungen in dem Land/Standort, in/an dem Sie den Test durchführen möchten

Wählen Sie das Land/den Standort aus, in/an dem Sie den Test durchführen möchten, um Informationen über spezifische ID-Anforderungen anzuzeigen.

Hinweis: Die folgenden Informationen gelten nur für Tests auf dem chinesischen Festland. Wenn Sie den Test in Hongkong, Macao oder Taiwan durchführen, wählen Sie Ihren Testort aus dem obigen Dropdown-Menü.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

    • Einwohner des chinesischen Festlands müssen einen gültigen Personalausweis der zweiten Generation mit Name, Foto und Unterschrift vorlegen.*
    • Einwohner Taiwans müssen ihre Reisegenehmigung für das chinesische Festland vorlegen.
    • Einwohner von Hongkong und Macao müssen ihre Reisegenehmigung für das chinesische Festland vorlegen.

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Bürger aus allen anderen Ländern und Orten müssen einen gültigen Reisepass vorlegen.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache verfasst ist, müssen Sie außerdem mindestens eines der unter Zusätzliche Ausweisdokumente aufgeführten Dokumente als Zusatzausweis vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

    • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
    • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift*
    • Von der Regierung ausgestellter Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
    • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Bürger des chinesischen Festlandes müssen eine gültige Hongkong-Macau-Reisegenehmigung mit Name, Foto und Unterschrift vorlegen. Wenn Ihre Reisegenehmigung nicht mit Ihrer Unterschrift versehen ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Bürger aller anderen Länder und Orte müssen einen gültigen Reisepass vorlegen.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen. Es gibt keine Ausnahmen von dieser Richtlinie.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

    • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
    • SMART National Identity Card (SNIC) mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift
  • Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
  • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Sie in Saudi-Arabien arbeiten und kein Staatsbürger sind, können Sie Ihren vom Arbeitgeber gesponserten Iqama-Aufenthaltsausweis zusammen mit einem zusätzlichen Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift verwenden.
  • Wenn Sie den Test in einem anderen Land der Europäischen Union, der Schengen-Zone oder der arabischen Golfstaaten (GCC) durchführen, als in dem Land, in dem Sie wohnen, können Sie Ihren gültigen nationalen oder europäischen Personalausweis verwenden, falls Sie einen besitzen. Dieser Ausweis muss Ihren Namen, ein aktuelles, erkennbares Foto, Ihr Geburtsdatum und Ihre Unterschrift enthalten. Wenn dieser Ausweis nicht alle diese Elemente enthält, müssen Sie einen zusätzlichen Ausweis vorweisen.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihren Namen und ein aktuelles, erkennbares Foto enthält und in englischer Sprache verfasst ist.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

    • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
    • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift,* einschließlich des Ausweises der Emirate
    • Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
    • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Sie den Test in einem anderen Land der Europäischen Union, der Schengen-Zone oder der arabischen Golfstaaten (GCC) durchführen, als in dem Land, in dem Sie wohnen, können Sie Ihren gültigen nationalen oder europäischen Personalausweis verwenden, falls Sie einen besitzen. Dieser Ausweis muss Ihren Namen, ein aktuelles, erkennbares Foto, Ihr Geburtsdatum und Ihre Unterschrift enthalten. Wenn dieser Ausweis nicht alle diese Elemente enthält, müssen Sie einen zusätzlichen Ausweis vorweisen.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihren Namen und ein aktuelles, erkennbares Foto enthält und in englischer Sprache verfasst ist.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

    • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
    • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift*
    • Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
    • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Sie den Test in einem anderen Land der Europäischen Union, der Schengen-Zone oder der arabischen Golfstaaten (GCC) durchführen, als in dem Land, in dem Sie wohnen, können Sie Ihren gültigen nationalen oder europäischen Personalausweis verwenden, falls Sie einen besitzen. Dieser Ausweis muss Ihren Namen, ein aktuelles, erkennbares Foto, Ihr Geburtsdatum und Ihre Unterschrift enthalten. Wenn dieser Ausweis nicht alle diese Elemente enthält, müssen Sie einen zusätzlichen Ausweis vorweisen.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihren Namen und ein aktuelles, erkennbares Foto enthält und in englischer Sprache verfasst ist.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift1
  • Von der Regierung ausgestellter Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift2,3
  • Ausweis des Staates oder der Provinz, einschließlich der von Kraftfahrzeugbehörden ausgestellten Ausweise mit Name, Foto und Unterschrift
  • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

1 Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

2 Wenn Sie beim US-Militär sind und der Ablauf Ihres Führerscheins durch den ausstellenden Staat verlängert oder verschoben wurde, kann er zusammen mit Ihrem US-Militärausweis als zusätzlicher Ausweis verwendet werden. Je nach Staat kann die Verlängerung oder der Aufschub aus einem Aufkleber auf der Lizenz, der Bezeichnung „Militär" anstelle eines Ablaufdatums oder einem separaten Dokument, bestehen, das mit der Lizenz mitgeführt wird, normalerweise mit dem Vermerk, dass die Lizenz bis zu einer bestimmten Zeit nach der Entlassung aus dem Dienst gültig ist.

3 Wenn Ihr Führerschein abgelaufen ist, Sie ihn aber zusammen mit Ihrer ursprünglichen Erneuerungsbescheinigung der Abteilung für Öffentliche Sicherheit vorlegen, können die beiden Dokumente zusammen akzeptiert werden, wenn die Namen genau übereinstimmen. Wenn anstelle einer Verlängerungsbescheinigung ein vorläufiger Führerschein ausgestellt wurde, wird dieser als primäres Ausweisdokument akzeptiert, wenn er Ihr Foto, Ihre Unterschrift und ein Ablaufdatum enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn in Ihrem Ausweisdokument ein Foto oder eine Unterschrift fehlt, kann es zusammen mit mindestens 1 der unter zusätzliche Ausweisdokumente, weiter oben in diesem Abschnitt aufgeführten Dokumente, vorgelegt werden.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Wenn Sie dabei sind, das Dokument zu erneuern, und Sie nur das abgelaufene Dokument haben, können Sie es zusammen mit dem von der Regierung ausgestellten Verlängerungsschreiben vorlegen.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.

Akzeptable Dokumente, wenn sie zusammen mit einem zusätzlichen Ausweis vorgelegt werden

Die folgenden Dokumente können für die Zulassung zu U.S.-Testcentern akzeptiert werden, wenn sie zusammen mit einem zusätzlichen Ausweis vorgelegt werden:

  • Permanent Resident Card/Resident Alien Card (Form I-551 oder I-151)
  • Temporary Resident Card (Form I-688)
  • Employment Authorization Card (From I-688A, I-688B, or I-766)
  • Mexican Border Crossing Card – nur in Testcentern innerhalb von 25 Meilen von der mexikanischen Grenze akzeptiert

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift*
  • Von der Regierung ausgestellter Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
  • Ausweis des Staates oder der Provinz, einschließlich der von Kraftfahrzeugbehörden ausgestellten Ausweise mit Name, Foto und Unterschrift
  • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift*
  • Von der Regierung ausgestellter Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
  • Ausweis des Staates oder der Provinz, einschließlich der von Kraftfahrzeugbehörden ausgestellten Ausweise mit Name, Foto und Unterschrift
  • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Bürger des chinesischen Festlandes müssen eine gültige Reisegenehmigung mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift vorlegen.
  • Wenn Ihre Reisegenehmigung nicht mit Ihrer Unterschrift versehen ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Bürger aller anderen Länder und Orte müssen einen aktuellen, gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Ihren Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift*
  • Von der Regierung ausgestellter Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
  • Ausweis des Staates oder der Provinz, einschließlich der von Kraftfahrzeugbehörden ausgestellten Ausweise mit Name, Foto und Unterschrift
  • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Wenn Sie einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Ihrem Foto und Ihrer Unterschrift besitzen, müssen Sie diesen als Ihren Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Wenn Sie kein kanadischer Staatsbürger sind und keinen Reisepass vorlegen können, können Sie mit einem der folgenden alternativen Ausweisdokumente zugelassen werden:
    • Record of Landing/Permanent Resident Card (IMM1000)
    • Notice of Decision (für einen Konventionsflüchtling) oder Refugee Protection Claimant Document (IMM1442)
  • Wenn auf dem alternativen Dokument Ihr Foto oder Ihre Unterschrift fehlt, muss es zusammen mit einem zweiten Ausweis vorgelegt werden, der auf den gleichen Namen ausgestellt wurde, den Sie bei der Anmeldung verwendet haben, wie z.B. ein Führerschein, ein Studentenausweis, ein Ausweis von einer Schule oder Sponsoragentur oder eine kanadische Gesundheitskarte.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

WICHTIG: Ihre Personalausweis kann bei der Anmeldung zum TOEFL-Test nicht als Ihr primärer Ausweis verwendet werden. Ihr Personalausweis wird akzeptiert, wenn Sie ihn im Testcenter vorlegen, aber bei der Anmeldung müssen Sie einen anderen Ausweis verwenden. Geben Sie Ihren Reisepass an (falls Sie einen besitzen) oder verwenden Sie das Feld „Andere", um Ihren Führerschein oder einen anderen akzeptablen Ausweis anzugeben. Geben Sie Ihren Personalausweis nicht im Feld „Andere" ein.

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Personalausweis mit Name, Foto und Unterschrift - kann nur im Testcenter vorgelegt werden (siehe WICHTIGER Hinweis oben). Geben Sie bei der Anmeldung zum Test nicht Ihren Personalausweis an.
  • Von der Regierung ausgestellter Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
  • Ausweis des Staates oder der Provinz, einschließlich der von Kraftfahrzeugbehörden ausgestellten Ausweise mit Name, Foto und Unterschrift

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem mindestens ein Zusätzliches Ausweisdokument vorlegen. Dieses Dokument muss auch Ihren Namen und ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten und auf Englisch sein.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.

Alle Ausweisdokumente müssen Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthalten, um akzeptiert zu werden.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift*
  • Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
  • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift*

*Wenn Ihr nationaler Ausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihr Foto enthält. Wenn Ihr Militärausweis nicht Ihre Unterschrift enthält, müssen Sie auch einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihre Unterschrift enthält.

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Wenn Sie den Test in einem anderen Land der Europäischen Union, der Schengen-Zone, der arabischen Golfstaaten (GCC) oder des Mercosur durchführen, als in dem Land, in dem Sie wohnen, können Sie Ihren gültigen nationalen oder europäischen Personalausweis verwenden, falls Sie einen besitzen. Dieser Ausweis muss Ihren Namen, ein aktuelles und erkennbares Foto, Ihr Geburtsdatum und Ihre Unterschrift enthalten. Wenn dieser Ausweis nicht alle diese Elemente enthält, müssen Sie einen zusätzlichen Ausweis vorweisen.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihren Namen und ein aktuelles, erkennbares Foto enthält und in englischer Sprache verfasst ist.

Akzeptable primäre Ausweisdokumente

Tests innerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Die folgenden Ausweisdokumente sind für die Zulassung zu einem Testcenter in dem Land, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, zulässig:

  • Reisepass mit Name, Foto und Unterschrift
  • Ein von der Republik der Philippinen ausgestellter Ausweis für das Sozialversicherungssystem, der Ihren Namen, Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthält, zusammen mit einem akzeptablen zusätzlichen Ausweis
  • Nationaler Ausweis mit Name, Foto und Unterschrift
  • Aktueller Führerschein mit Name, Foto und Unterschrift
  • Führerscheinerneuerungsbescheinigung - Vorläufige Richtlinie für die Philippinen
    Wenn Ihr Führerschein abgelaufen ist und Ihnen ein Beleg über die Erneuerungsbescheinigung ausgestellt wurde, ist es akzeptabel, beide Dokumente zusammen vorzulegen solange der Name auf dem abgelaufenen Führerschein und der Name auf der Erneuerungsbescheinigung identisch sind.
  • Militärausweis mit Name, Foto und Unterschrift

Tests außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen

Wenn Sie den Test außerhalb des Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen, durchführen:

  • Sie müssen einen gültigen Reisepass mit Ihrem Namen, Foto und Ihrer Unterschrift als Hauptausweis vorlegen.
  • Diplomaten- und Botschaftsausweise können nicht als primäre Identifizierung anstelle von Reisepässen verwendet werden.
  • Wenn Ihr Reisepass nicht in englischer Sprache ausgestellt ist, müssen Sie außerdem einen zusätzlichen Ausweis vorlegen, der Ihren Namen und ein aktuelles, erkennbares Foto enthält und in englischer Sprache verfasst ist.

Allgemeine Anforderungen an Ausweisdokumente

Mit wenigen Ausnahmen müssen die Ausweisdokumente alle folgenden Anforderungen erfüllen. Jedes Ausweisdokumente muss:

  • ein Originaldokument sein; fotokopierte Dokumente werden nicht akzeptiert, und Dokumente können nicht auf einem Mobiltelefon oder einem anderen elektronischen Gerät vorgelegt werden
  • ein von der Regierung ausgestellter Ausweis sein, der von dem Land, dessen Staatsangehöriger oder Einwohner Sie sind, ausgestellt und anerkannt wird
  • gültig sein; abgelaufene Dokumente werden nicht akzeptiert
  • Ihren vollständigen Namen beinhalten, der genau dem Namen entspricht, den Sie bei der Anmeldung verwendet haben, mit Ausnahme von Akzenten oder diakritischen Zeichen
  • ein aktuelles, wiedererkennbares Foto enthalten
  • Ihre Unterschrift enthalten (der Name auf dem Ausweis und der Name der Unterschrift müssen übereinstimmen)

Testteilnehmer im Alter von 15 Jahren oder jünger

Wenn Sie zum Zeitpunkt der Prüfung 15 Jahre oder jünger sind, schlagen wir vor, dass Sie von einem Elternteil oder einem anderen autorisierten Erwachsenen im Alter von 18 Jahren oder älter begleitet werden, der im Testcenter ein Freigabeformular ausfüllen und unterschreiben muss.

Sowohl Sie als auch die Eltern oder die befugte Person müssen einen gültigen, akzeptablen Ausweis vorlegen, sonst können Sie den Test nicht ablegen. Wenn Sie die Ausweisanforderungen nicht erfüllen können, wenden Sie sich an das Office of Testing Integrity unter TSReturns@ets.org bevor Sie sich für den Test anmelden.

Unzulässige Ausweisdokumente

Die folgenden Dokumente sind unter keinen Umständen als Haupt- oder Zusatzausweis zulässig:

  • Internationaler Führerschein
  • Entwurf einer Klassifizierungskarte
  • Internationaler Studentenausweis
  • Kredit-/Debitkarten jeder Art
  • Vom Notar vorbereitetes Schreiben oder Dokument
  • Geburtsurkunde
  • Sozialversicherungskarte
  • Mitarbeiterausweis
  • Jeder vorläufige Ausweis
  • Diplomaten-, Konsulats- oder Botschaftsausweis

Hinweis: Wenn Ihr Ausweisdokument nicht in englischer Sprache verfasst ist und der Leiter des Testcenters diesen nicht lesen kann, können Sie möglicherweise nicht am Test teilnehmen, und Ihre Testgebühr wird Ihnen nicht erstattet.

Ausweisanforderungen können nicht erfüllt werden

Wenn Ihnen politisches Asyl gewährt wurde, Sie den Flüchtlingsstatus haben oder anderweitig nicht in der Lage sind, die Ausweisanforderungen zu erfüllen, müssen Sie sich mindestens 7 Tage vor Ihrer Anmeldung mit dem ETS Office of Testing Integrity (OTI) in Verbindung setzen . Sie müssen die Genehmigung der OTI erhalten, bevor Sie sich registrieren können. Seien Sie bereit, alle angeforderten Dokumente zur Prüfung einzureichen. Wenn Sie sich nicht mit dem OTI in Verbindung setzen und infolgedessen den Test nicht ablegen können oder Ihre Ergebnisse einbehalten oder annulliert werden, wird Ihnen Ihre Testgebühr nicht erstattet.

ETS Office of Testing Integrity (OTI)

Telefon:
+1-609-406-5430
(Montag-Freitag, 7:30 - 17:30 Uhr US-amerikanische Ostzeit, außer an US-Feiertagen)
Fax:
+1-609-406-9709
E-Mail:
TSReturns@ets.org

Fragen zu Ausweisdokumenten

Bei allgemeinen Fragen zu akzeptierbaren Ausweisen rufen Sie TOEFL® Services an, unter:

  • +1-877-863-3546 (Vereinigte Staaten, US- Jungferninseln, Puerto Rico und Kanada)
  • +1-609-771-7100 (alle anderen Standorte)