angle-up angle-right angle-down angle-left close user menu open menu closed search globe bars phone store

Zahlungs- und Rückerstattungsrichtlinien

Zahlungsrichtlinien

Stellen Sie sicher, dass alle Zahlungen für Tests und Dienstleistungen:

  • zum Zeitpunkt der Anforderung der Dienstleistung vollständig bezahlt sind
  • bei Zahlung per Scheck oder Zahlungsanweisung den korrekten numerischen und schriftlichen Dollarbetrag haben
  • über die erforderliche(n) Unterschrift(en) verfügen

Alle ausstehenden Beträge aus früheren ETS-Tests oder -Dienstleistungen müssen vor der Anmeldung vollständig bezahlt sein. Dienstleistungen oder Testergebnisse können aufgrund von Nichtbezahlung zurückgehalten werden.

Wenn Sie nicht die korrekte Gebühr einreichen, wird Ihr Registration Form oder Ihr Antrag für die Dienstleistung zurückgeschickt.

Die Zahlungsmethoden können ohne Vorankündigung geändert werden.

Rückerstattungsrichtlinien

Um eine Rückerstattung zu erhalten, müssen Sie Ihre Anmeldung fristgerecht stornieren (4 Tage vor Ihrem Testtermin). Wenn Ihre Prüfung z.B. an einem Samstag stattfindet, müssen Sie bis Dienstag stornieren.

  • Wenn Sie Ihre Anmeldung vor der 4-Tages-Frist stornieren, erhalten Sie eine Rückerstattung über 50% der ursprünglich gezahlten Prüfungsgebühr.
  • Wenn Sie zu Ihrem Testtermin kommen und feststellen, dass die Testdurchführung von ETS abgesagt wurde und Sie keinen neuen Termin vereinbaren möchten, können Sie die volle Rückerstattung Ihrer Testgebühr erhalten.
  • Wenn ETS eine Testdurchführung absagt und Ihnen Reisekosten für die Anreise zum Testzentrum entstanden sind, haben Sie nur innerhalb von 30 Tagen nach Ihrem ursprünglichen Testtermin und nur für sich selbst Anspruch auf eine Erstattung der angemessenen und belegten Reisekosten. Weitere Informationen zur Rückerstattung finden Sie unter Verschobene Tests.
  • Die Beträge werden nur in der Währung erstattet, in der Sie den Test bezahlt haben, und enthalten gegebenenfalls Steuern.
  • Bargeldrückerstattungen sind nicht möglich.
  • Sie erhalten keine Rückerstattung, wenn das Anmeldeverfahren nicht befolgt wurde oder wenn Sie den erforderlichen Ausweis im Testcenter nicht vorgelegt haben.
  • Wenn Sie per Kredit-/Debitkarte oder E-Scheck bezahlt haben, wird die Rückerstattung wieder dem ursprünglichen Kredit-/Debitkarten- oder Bankkonto gutgeschrieben.
  • Wenn die Zahlung per Scheck erfolgt ist, rechnen Sie bitte mit einer Bearbeitungszeit von 8 Wochen.
  • Wenn Sie mit einem Gutschein bezahlt, sich aber noch nicht angemeldet haben, wenden Sie sich an die Organisation, bei der Sie den Gutschein gekauft haben. Wenn Sie bereits einen Testtermin haben, gelten die regulären Rückerstattungsrichtlinien.
  • Rückerstattungen sind nur für die Anmeldung möglich. Sie stehen für andere Dienste nicht zur Verfügung.