angle-up angle-right angle-down angle-left close user menu open menu closed search globe bars phone store

Check-in und Teilnahme am Test: Test-Sicherheit

Weitere Einzelheiten zu den Verfahren und Vorschriften der Testzentren finden Sie im TOEFL iBT®-Anmelde-Mitteilungsblatt.

Check-in im Testcenter

ETS respektiert die Privatsphäre des Einzelnen und hat Verfahren eingeführt, um sicherzustellen, dass der Check-in-Prozess respektvoll durchgeführt wird. Sie sollten darauf vorbereitet sein, sich diesen Sicherheitsmaßnahmen zu unterziehen, um eine faire Testumgebung zu gewährleisten. Eine Nichtbeachtung kann zu Ihrer Entlassung aus dem Test führen, und Ihre Testgebühr wird in solch einem Fall nicht zurückerstattet.

Alle Testzentren verlangen von Ihnen, dass Sie alle folgenden Punkte erfüllen:

  • Zeigen Sie einen ETS-zugelassenen Ausweis, der Ihr Foto und Ihre Unterschrift enthält. Der Name auf Ihrem Ausweis muss genau mit dem Namen übereinstimmen, den Sie bei der Anmeldung zum Test verwendet haben.
  • Stellen Sie Handschrift- und Unterschriftsproben zur Verfügung.
  • Lassen Sie sich fotografieren. Ihr Foto wird an Ihrer Computerstation angezeigt und in Ihre Ergebnisberichte eingebettet.
  • Halten Sie Ihr Gesicht beim Check-in und während der gesamten Testsitzung vollständig sichtbar.
  • Halten Sie Ihre Ohren sichtbar und vermeiden Sie das Tragen eines Headsets oder von Kopfhörern.
  • Erlauben Sie es einem Mitarbeiter, Ihre Brille beim Check-in zu überprüfen.
  • Wenn Sie aus religiösen oder kulturellen Gründen eine Kopfbedeckung tragen, bitten wir Sie, sie für die visuelle Inspektion beim Check-in abzunehmen.
  • Leeren Sie Ihre Taschen, heben Sie Ihre Hosenbeine über die Knöchel und ziehen Sie die Ärmel über die Handgelenke hoch, für die visuelle Kontrolle. Solche Inspektionen werden routinemäßig vor jedem Eintritt in den Testraum durchgeführt.

Sie können verlangen, dass Inspektionen von einem Mitarbeiter desselben Geschlechts und/oder in einem Bereich durchgeführt werden, der vor der Sicht anderer Personen geschützt ist. Das Personal des Testcenters wird alle Anstrengungen unternehmen, um solchen Anfragen nachzukommen, aber ETS kann nicht garantieren, dass alle Testcenter über das erforderliche Personal und den erforderlichen Raum verfügen.

Um einen Mitarbeiter desselben Geschlechts anzufordern, setzen Sie sich bitte mindestens 5 Tage vor Ihrem Testtermin mit ETS in Verbindung.

E-Mail:
TSReturns@ets.org
Telefon:

1-800-750-6991 (gebührenfrei für Testteilnehmer in den Vereinigten Staaten, US-Jungferninseln, Puerto Rico und Kanada) oder +1-609-406-5430 (für alle anderen Standorte). Telefonzeiten: 7:30 bis 17:30 Uhr, US-Ostzeit, Montag bis Freitag (außer an US-Feiertagen)

Fax:
+1-609-406-9709

Einige Testzentren erfordern auch 1 oder mehrere der folgenden Elemente:

  • Fingerabdrücke/Daumenabdrücke
  • Ausweis mit elektronischem Chip
  • Videoüberwachung des Testraumes während des Tests
  • biometrische Stimm- und Foto-Identifikation
  • die Verwendung von elektronischen Detektionsscannern (z.B. tragbare Metalldetektoren/Stäben)
  • Sichtkontrolle auf nicht autorisierte Prüfmittel oder andere tragbare Technik

Am Test teilnehmen

Sobald der Test begonnen hat:

  • Sie haben keinen Zugriff auf persönliche Gegenstände wie Bücher, elektronische Geräte, Handtaschen oder Rucksäcke, die aus Sicherheitsgründen separat aufbewahrt werden. Siehe Liste der unzulässigen Hilfsmittel im Abschnitt „Unzulässige Verhaltensweisen". Die Testcenter und ETS übernehmen keine Verantwortung für persönliche Gegenstände, die Sie in das Testcenter mitbringen.
  • Sie müssen Ihren Ausweis beim Verlassen des Testcenters und bei der Rückkehr aus einer Pause dem Leiter des Testcenters zur Überprüfung vorlegen.

Folgend: Unangemessenes Verhalten, das zur Verweisung aus einem Testcenter führt